Wir verwenden eine neue Clubverwaltungssoftware, bitte verwendet die PcCaddie App nicht mehr für Turnieranmeldungen.

NEU: Ab sofort können die Platzdaten auch auf Bushnell und Tom Tom Geräten abgerufen werden.

Alle 18 Löcher sind bespielbar, wir wünschen Euch viel Spass!

Golfplatz

18 Bahnen mitten in Bremerhaven

Schnuppergolf für Jedermann
Sonntags 14:00 - 16:00 Uhr

Melden Sie sich an unter:
0471 / 926 897 913

Schnuppergolf für Jedermann
Sonntags 14:00 - 16:00 Uhr

Melden Sie sich an unter:
0471 / 926 897 913

Sie werden begeistert sein

Birdie-Book Scorekarte


Das Design unserer Spielbahnen spiegelt unsere Philosophie wider: Alle Bahnen folgen dem Prinzip des strategischen Golf-Designs. Das bedeutet, dass sich an jeder Bahn sowohl aggressive als auch defensive Spielmöglichkeiten ergeben.

Entscheidet sich der Spieler für die aggressive Variante, wird er belohnt, wenn er einen guten Schlag macht, aber es droht der Verlust von ein oder zwei Schlägen, wenn der Schlag nicht optimal gelingt. Wenn der Spieler die defensive Variante wählt, ist der Weg zum Loch in der Regel länger, aber mit weniger Risiko verbunden.

Dieses Grundprinzip wurde umgesetzt, indem alle Grüns vor der einen Grün-Hälfte ein Hindernis, und zwar ein Wasser-Hindernis oder einen Bunker, aufweisen, während die andere Grün-Hälfte offen ist. Je nach Fahnenposition ergeben sich dadurch viele alternative Spielvarianten.

Nicht nur das strategische Design macht die Spielbahnen so interessant, sondern auch die hohe Qualität der Grün-Komplexe. Die Grüns weisen hinsichtlich ihrer Form und ihrer Ondulierungen eine große Vielfalt auf und werden gegenüber dem Gelände leicht erhöht. Auf übertriebene Wellen oder Plateaus wurde bewusst verzichtet. Stattdessen weisen die Grüns eher moderate, dadurch aber nicht leicht zu lesende Ondulierungen auf.

Alles in allem führt das abwechslungsreiche, strategische und qualitativ hochwertige Design der Spielbahnen dazu, dass die Bahnen immer wieder eine neue Herausforderung für Spieler aller Spielklassen sind.

Langeweile kann auf diesen Bahnen nicht entstehen, vielmehr haben alle Spieler immer wieder viel Spaß.


Reichlich Übungsmöglichkeiten

Auf dem Übungsgelände kann in Einzelunterricht, in Golfkursen oder im eigenen Training das Golfspiel verbessert werden. Die Flutlichtanlage ermöglicht auch in den Wintermonaten täglich die Nutzung der Übungsanlage bis 21:00 Uhr.

Veranstaltungen

17.07.2019 15:00

Herrengolf

18 + 9 Löcher Stableford, vw / 18 L. START: 15:00 Uhr / 9 L. START: ca.16:00 Uhr / Startgeld: € 8,00 für Mitglieder + € 25,00 (18 L.), + € 15,00 (9 L.) Greenfee für Gäste / Meldeschluss: Mittwoch, 17.07.2019, 11:00 Uhr

18.07.2019 15:00

JAB Anstoetz Ladies CUP

18 Löcher, Einzel, Stableford, vw / KANONENSTART: 15:00 Uhr / Startgeld: € 20,00 + € 15,00 Greenfee für Gäste / Meldeschluss: Mittwoch, 17.07.19, 18:00 Uhr

22.07.2019 17:00

Mercedes Benz AWGC

9 Löcher, Stableford, vw / START: 17:00 Uhr / Startgeld: € 8,00 + € 15,00 Greenfee für Gäste / Meldeschluss: 22.07.19, 12.00 Uhr

11.08.2019 09:00

5. Bremerhavener Vierer-Meisterschaft

2 x 18 Löcher Vierer nach Stableford, 1 Runde: Vierer mit Auswahldrive, 2. Runde: Vierball, nvw / START: 9:00 Uhr / € 20,00 incl. Essen / Kein Greenfee für Gäste / Meldeschluss: Samstag: 10.08.19, 12:00 Uhr


Bremerhavener Golfclub wurde mit Silber-Zertifikat Golf & Natur ausgezeichnet

Bremerhaven gehört nun zu den 25 Golfanlagen in der Bundesrepublik Deutschland, die der Deutsche Golf Verband mit dem Silber-Zertifikat Golf & Natur ausgezeichnet hat. Das Umweltkonzept des Deutschen Golfverbandes wurde im Februar 2005 initiiert, um den Golfclubs eine praxisnahe Anleitung für die umweltgerechte und wirtschaftliche Zukunft der Golfanlagen sowie für die Verbesserung der Spielbedingungen an die Hand zu geben. Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Naturschutz entwickelt und durch die Rasen-Fachstelle an der Universität Hohenheim wissenschaftlich begleitet. Die Umsetzung der Maßnahmen werden durch den Greenkeeper-Verband Deutschland sowie durch den Golf-Management-Verband Deutschland begleitet. Die internationale Zusammenarbeit mit dem Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews steht für das gemeinsame Bestreben, die Entwicklung des Golfsports auf eine nachhaltige Basis zu fördern.